"Maschinenfabrik"

eine Hommage an Daniel Straub, dem Wegbereiter der Industrialisierung der Stadt Geislingen (Schwäbische Alb) im 19. Jahrhundert. Fieldrecordings von Peter Schubert und Andreas Usenbenz führten in mehreren kreativen Sessions in eine live aufgeführte Soundperformance. Hauslaib Lichtwelten programmierte einen nonlinear bespielbaren Mix aus computergenerierten graphischen, audioreaktiven Inhalten, welcher live zur Soundperformance auf ein Rundpanorama projiziert wurde. Durch die Programmierung in Touchdesigner konnte auch auf kurzfristige Änderungen der Soundcollage reagiert werden. 

Kommunikationszentrum WMF, Geislingen